Anmoderation von Hans Falkenau:
Hier mal ein völlig anderes Thema: Wie findet Ihr es, dass ab kommendem Jahr die Regelsätze beim Bürgergeld deutlich mehr steigen sollen als der Mindestlohn?

Kommentare (4)

René Nehring • 03.09.2023
Ich finde grundsätzlich, daß unser Sozialstaat und der damit verbundene Gedanke, niemanden, der Hilfe braucht, im Stich zu lassen, etwas ist, worauf die Deutschen stolz sein können.

Allerdings fehlen allzu oft die Anreize, daß sich Arbeit und Engagement lohnen. Und wenn die Menschen sehen, daß die Inflation - die für fast jeden in diesem Lande eine große Herausforderung ist und von den meisten Arbeitgebern auch nicht einfach per Lohnerhöhung wettgemacht werden kann - für Leistungsbezieher ausgeglichen wird, für Leistungserbringer jedoch nicht, dann führt das fast zwangsläufig früher oder später bei den Leistungserbringern zur Frage, warum sie sich ihre Mühen machen sollen. Vor allem bei jenen, die mit ihrer Arbeit kaum mehr zum Leben übrig haben als jene, die nicht arbeiten gehen.
0 0 Antworten Melden
Grüne Flora • 02.09.2023
Ich finde es nicht schlecht, wenn für sozial Bedürftige mehr getan wird. Allerdings müsste dann auch der Mindestlohn angehoben werden. Ich frage mich ohnehin ständig, wie die Bezieher von Grundsicherung und/oder Mindestlohn über die Runden kommen.
1 0 Antworten Melden
Hans Falkenau • 02.09.2023
Ich gebe hier gleichmal den ersten Kommentar ab:

Das Vorhaben ist ein klassisches Beispiel dafür, dass der soziale Sektor alles dafür tut, dass sich Arbeit nicht lohnt. Zumindest nicht für Geringverdiener. Die bleiben lieber zu Hause und bekommen fürs Nichtstun mehr Geld als fürs Arbeiten.
3 0 Antworten Melden
Grüne Flora • 02.09.2023
Das ist ein altes Klischee der Markliberalen. Ich kenne einige Leute, die für ihre Arbeit einen Sch…ßlohn bekommen und trotzdem Tag für Tag arbeiten.
1 1 Antworten Melden

Beiträge posten

Wenn Du eigene Debatten anstoßen oder Umfragen veröffentlichen willst, lege bitte Deinen eigenen Account an oder logge Dich ein.


Top-Umfragen



Mehr Umfragen

Empfehlungen


Social Media

Lade Deine Freunde ein, auf tagating mitzudiskutieren...