Anmoderation von René Nehring:
Was haltet Ihr vom neuen Selbstbestimmungsgesetz?

Kommentare (16)

Mahdi • 14.04.2024
Dieses Gesetz ist so unnötig wie absurd!
Was soll dieser Schwachsinn?! Wenn ein erwachsener Mensch sich in seinem biologischen Körper unwohl fühlt, dann hatte er schon vorher die Möglichkeit, sein Geschlecht zu ändern. Er hat auch die Freiheit, sich so zu kleiden und zu leben, wie es ihm gefällt.
Dass man jetzt sogar jährlich sein Geschlecht ändern kann stellt doch eigentlich in Frage, dass die Leute tatsächlich wissen, was sie sind. Heute Mann, morgen Frau und übermorgen mal schauen....
Kinder und Jugendliche müssen vor so etwas eigentlich geschützt werden und Pubertierende, die glauben, sie seien das andere Geschlecht brauchen psychologische Hilfe und keine medizinischen Eingriffe!
Naja, wenn die Deutschen keine schlimmeren Probleme haben....
3 0 Antworten Melden
Conny • 14.04.2024
Ich gebe dir 3 thumbs up (auch wenn nur 1 dasteht).
2 0 Antworten Melden
Grüne Flora • 13.04.2024
Ich verstehe die ganze Aufregung um dieses Gesetz nicht. Die Ampel gibt damit doch nur jenen, die sich mit ihrem biologischen Geschlecht nicht identifizieren können, die Gelegenheit, sich zu einem anderen sozialen Geschlecht zu bekennen. Alle anderen Bürger sind davon doch nicht betroffen.
0 1 Antworten Melden
Conny • 14.04.2024
Hi Flora, guckst du eigentlich mal internationale News? Andere Länder haben bereits Erfahrungen mit solch einem Irrsinn und werden - während wir hier sprechen - unter Druck gesetzt, zurück zu rudern. Siehe England/Schottland. (Mann kann wahlweise auch Amerika oder Kanada nennen)
hier ein Link zum lesen: https://www.dailymail.co.uk/news/article-13264185/Police-Scotland-confirm-received-complaints-JK-Rowlings.html
Aber nein, unsere infantile Ampelregierung macht stampf stampf stampf mit dem Füßchen und bestehen darauf dass auch wir alle bereits begangenen Fehler nochmal selbst und mit voller Eigenerfahrungslust am eigenen Leibe erleben dürfen.
2 0 Antworten Melden
Hans Falkenau • 13.04.2024
Eigentlich müßten jetzt Millionen Deutsche jedes Jahr einmal ihr Geschlecht ändern lassen, um diesen Unsinn ad absurdum zu führen. Wahnsinn!
3 1 Antworten Melden
Grüne Flora • 13.04.2024
Meinst Du, René, dass derartige Anmerkungen dem Ernst der Lage gerecht werden, in welcher sich viele Menschen, die sich einem anderen Geschlecht als auch ihrem biologischen zugehörig fühlen, befinden?
0 1 Antworten Melden
René Nehring • 14.04.2024
Hallo Grüne Flora, der Kommentar kam von Hans, nicht von mir ;-)
1 0 Antworten Melden
Mahdi • 14.04.2024
Der Ernst der Lage ist, dass Frauen sich in keinem Raum mehr sicher fühlen können!
Ich kenne Frauen, die sexuell Missbraucht wurden und die Gewalt von Männern erfahren haben, die so traumatisiert sind, dass sie sich nun selbst in Zonen, wo Frauen eigentlich geschützt sein sollten, nicht mehr sicher fühlen.
Ein erwachsener Mensch "im falschen Körper" hatte schon vorher die Möglichkeit, so zu leben, wie es für ihn richtig erscheint, incl. Geschlechtsumwandlung.
Ein Teenager, der glaubt im falschen Körper zu sein, braucht nicht so ein absurdes Gesetz, er braucht psychologische Hilfe!
2 0 Antworten Melden
Conny • 13.04.2024
Eigentlich müssten jetzt alle aufstehen und dieses Identifizieren ad absurdum führen -- wie hier:
https://thepostmillennial.com/queer-fat-club-infiltrated-by-skinny-he-they-who-identifies-as-275-pounds#google_vignette
2 1 Antworten Melden
Grüne Flora • 13.04.2024
Warum sollen „alle aufstehen“ und dieses Gesetz „ad absurdum führen“? Es ist doch niemand gezwungen, sein Geschlecht zu ändern.
0 0 Antworten Melden
Hans Falkenau • 13.04.2024
Als ich diesen Link aufrufen wollte, war der zahlungspflichtig …
0 0 Antworten Melden
Conny • 12.04.2024
Die Gedaaanken siind frei.......di düü da, di düü da... Schweigen ist gold.

Mit Bemerkungen, die aus dem gesunden Menschenverstand entspringen, kann man heutzutage schon Tumulte auslösen - oder Wahlen gewinnen.
1 0 Antworten Melden

Beiträge posten

Wenn Du eigene Debatten anstoßen oder Umfragen veröffentlichen willst, lege bitte Deinen eigenen Account an oder logge Dich ein.


Top-Umfragen



Mehr Umfragen

Empfehlungen


Social Media

Lade Deine Freunde ein, auf tagating mitzudiskutieren...