Anmoderation von Hans Falkenau:
Was haltet Ihr vom Ausschuss Hollands vom ESC?

Kommentare (8)

Mahdi • 12.05.2024
Jetzt hab ich mir doch mal ein paar Sachen vom ESC angeschaut und es machte mich echt sprachlos!
Der Beitrag von Irland .... WTF?! Das war ja eine regelrechte Satansbeschwöhrung live im TV und die "Musikerin" sagte im Interview "I'm queer and I'm a witch" Ja, das konnte jeder sehen.
Und dann noch die Kommentare und das Verhalten von ihr und anderen Musikern gegenüber der israelischen Sängerin Eden Golan. -Was soll das bitteschön?! Unterirdisches respektloses Verhalten.
Es führt den ganzen ESC ad absurdum.
0 0 Antworten Melden
Hans Falkenau • 12.05.2024
Mir geht es wie den meisten Anderen hier. Es geht doch beim ESC schon seit Jahren nicht mehr um Musik, allerdings nur für bestimmte Richtungen. Nachdem Russland die Ukraine 2022 angegriffen hatte, durfte der ukrainische Beitrag beim folgenden ESC selbstverständlich ein Lied dagegen bringen. Und Dank der Jury-Stimmen gewann der Beitrag dann auch. Als nun jedoch Israel angegriffen wurde, und der israelische ESC-Beitrag das ebenfalls thematisieren wollte, ist das untersagt worden. Hinzu kommt das Ganze Gehampelt der Queer-Community, die den Wettbewerb längst gekapert hat. Wie gesagt geht es eben nicht mehr um Musik, sondern um das Feiern eines Livestyles einer verschwindend kleinen Minderheit.
1 0 Antworten Melden
Mahdi • 12.05.2024
Danke! Die ganzen Anti-Israel Demos rund um den ESC haben mich eigentlich gar nicht überrascht, aber trotzdem traurig gemacht. Genauso das, was Du in Deinem Kommentar geschrieben hast.
0 0 Antworten Melden
René Nehring • 12.05.2024
Habe den ESC nicht gesehen, weil ich die angeblich unpolitische Show schon in den letzten Jahren zunehmend tendenziös politisch fand, und habe mich darin nach diesem und anderen Artikeln darin bestätigt gesehen:

https://m.bild.de/unterhaltung/kommentar-zur-schande-von-malmoe-null-punkte-fuer-diesen-esc-663fd899deb49f77ef77a4da
1 0 Antworten Melden
Mahdi • 12.05.2024
Ich finde Deutschland sollte diese farce show boykottieren. Nicht nur, weil wir eh immer total "abstinken" dabei, sondern vor allem, weil es für woke Anschauungen benutzt wird und schon seit Jahren eine geradzu absurde Veranstaltung ist.
1 0 Antworten Melden
Conny • 12.05.2024
Konnte mit dieser ganzen Show nie was anfangen. Seit es politisch aufgeladen ist erst recht nicht.
1 0 Antworten Melden

Beiträge posten

Wenn Du eigene Debatten anstoßen oder Umfragen veröffentlichen willst, lege bitte Deinen eigenen Account an oder logge Dich ein.


Top-Umfragen



Mehr Umfragen

Empfehlungen


Social Media

Lade Deine Freunde ein, auf tagating mitzudiskutieren...